Shelties full of Hope

Mein Name ist Anna Möllers. Ich bin am 21. Januar 1987 geboren. Meine Liebe zu Hunden begann schon sehr früh., fand ich einen Schäferhund/Husky/Collie Mix, der ohne Besitzer am Strand herumlief. Wir verständigten die Tierheime und die Polizei doch niemand vermisste diesen Hund. So plötzlich kam ich zu meinem Ben und es war wirklich Liebe auf den ersten Blick. Er wurde ein wichtiges Familienmitglied und mittlerweile ist er 14 Jahre alt und ist 2013 verstorben.

Als ich 7 Jahre alt war, holten meine Eltern unseren ersten Hund, es war ein Flat Coated Retriever, der leider mit 8 Jahren starb.

 

Agility mache ich schon seit 2005, jedoch konnte ich nie auf Tur- nieren starten, da ich keinen geeigneten Hund hatte. Ben war schon aus dem Alter raus, um ihn vollständig im Agility anzulernen. Ich trainierte jedoch mit fremden Hunden bzw. war auf Seminaren als Assistentin mehrere Jahre unterwegs. 

 

Im Juni 2010 startete ich mit Luzi (Sheltie) auf meinen ersten Turnieren und wir schafften einen schnellen Aufstieg in die A2 Den Winter 2010/ 2011 nutzten wir für viel Training und einem Seminar bei Urs Inglin (CH). Ab Frühjahr 2011 haben Luzi und ich dann wieder auf Turnieren gestartet und ich bin mit ihr im Sommer bis in die A3 aufgestiegen. Ich bewunderte Shelties und so kaufte ich mir einen eigenen Sheltie.

 

Meine Hunde Mia,Lima,Cap,Skai,Safi und Amy sind in Agility von mir ausgebildet worden und haben auch ihre Begleithundeprüfung bestanden.

 

Mit Lima bin ich seit  2012 an dem Start. Sie hat sich zu einem tollen schnellen Hund entwickelt und es macht großen Spaß mit ihr durch den Parcour zu rennen. 

 

Wenn Sie noch mehr über uns erfahren möchten, besuchen Sie unsere Homepage.

 

 

Vor ein paar Jahren eroberte der Sheltie mein Herz im Sturm und seither jeden Tag aufs Neue!

 

 

Der Sheltie ist ein kleiner Arbeitshund von großer Schönheit ... 

 

unendlich liebenswürdig, charmant, intelligent und in jeder Hinsicht

 

 

EIN ECHTER TRAUMHUND